Sonntag, 22. Februar 2015

beim Puppendoktor

das Püppchen hat wieder sein Köpfchen
Eine Puppe aus Kindertagen.
Jeder verknüpft damit persönliche Erinnerungen.
Doch oje, sie ist halt abgenützt, kaputt. 

Sie wurde geliebt, auch hat sie Wut, Zorn,
Neid erfahren. 

Manchmal kann man sich nicht
von ihr trennen und wünscht sich,
dass das Köpfchen wieder dort
ist, wo es hingehört. 

Kann der Puppendoktor helfen?

♥♥♥...diesmal half die Zauberin Gaby ♥♥♥


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

neuer Kommentar: